fabio motta pievi bolgheri bosso

35,00

1,5 L Flasche .

Fabio Motta Wein: Pievi – Bolgheri rosso doc
Rebsorten: Merlot 50% – Cabernet Sauvignon 25% – Sangiovese 25%
Produktionsunterregion: Bolgheri
Boden: sedimentärer, tonhaltiger Mischsand, reich an Eisen
Produzierte Flaschen: 10.000
Alkoholgehalt: 13,5 % vol Erntezeit: Ende August (Merlot); Mitte September (Sangiovese); Anfang Oktober (Cabernet)
Höhe: 50 m ü.d.M. Exposition: Süden – Westen

Jede Sorte wird bei voller Reife von Hand in kleinen Körben geerntet. Sie wird nur mit den natürlichen Hefen in Holzfässern von 33 hl Größe vergoren. Der Verschluss wird zweimal täglich von Hand heruntergedrückt und in den ersten Tagen der Gärung mache ich oft Delastagen, um den Most atmen zu lassen. Normalerweise dauert die Gärung für jede Sorte 2 Wochen, danach wird der Wein verschnitten und kommt in 2 und 3 Jahre alte Barriques, wo die malolaktische Gärung auf natürliche Weise abläuft und 12 Monate ruht. Die Flasche wird mit einem natürlichen Korken „extra“ Qualität aus Sardinien verschlossen.

Farbe: intensives Rubinrot
Nase: intensive frische rote Frucht, Veilchen, Zigarrenkiste
Gaumen: frische Frucht entsprechend der Nase, balsamische Noten. Tannine sind vorhanden, aber reif, mineralisch und ausgewogen zwischen Alkohol und aromatischer Komponente.
Gastronomische Verbindungen: alle Fleischsorten, Schinken und Käse und gereifter Käse. Nudelgerichte mit reichhaltigen Saucen.

46,67€ / 1L

Vorrätig

Zusätzliche Information

Größe

0,75 l, 1,5 l