fabio motta Bolgheri Bianco Nova

40,00

1,5 L Flasche

Fabio Motta Wein: Nova – Bolgheri bianco doc
Rebsorten: 90% Vermentino – 10% Viognier
Produktion Teilregion: Bolgheri aus dem Weinberg „Vignanova“, Le Fornacelle
Boden: sedimentärer Lehm-Mischsand, reich an Eisen
Produzierte Flaschen: 3.500 Alkoholgehalt: 12,5 % vol
Erntezeit: Mitte September Ausbildungssystem: guyot Höhe: 50 mt. ü.d.M. Exposition: Süden – Westen

Die Trauben werden in kleinen Kisten geerntet. Der Pressvorgang ist lang und weich und erfolgt über die ganzen Trauben, mit den Griffen, so dass er an den Beeren delikater ist. Für die statische Dekantierung steht der Most zwei Tage lang bei 5 c°, danach wird er eingeteilt und mit ausgewählten Hefen geimpft.
Der gesamte Gärungsprozess findet unter 13° statt und dauert fast 30 Tage, um die Primäraromen zu erhalten. Der Wein ruht auf der Feinhefe bis zur Flaschenabfüllung, die normalerweise 4/5 Monate nach der Erntezeit erfolgt. Er wird nur einmal, kurz vor der Abfüllung, filtriert.

Verkostungsnotizen Farbe: blassgelb, mit grünlichen Noten
Nase und Gaumen: subtil mit Empfindungen von Ginsterblüten und Akazien.
Der Viognier gibt einige zarte Noten von exotischen Früchten. In der Entwicklung wird die Nase noch wichtiger mit Empfindungen von Mandeln. Sehr elegant und reich im Mund, schmackhaft und mit guter Säure.

53,33€ / 1L

Vorrätig

Zusätzliche Information

Größe

0,75 l, 1,5 l